• [concept-s] Einzelrohre AKTION
  • Jetzt 20% Rabatt sichern!
Angebote in:
Angebote noch:

[concept-s] SHOP DESIGN: Optik Graeser in Quedlinburg

Die Weltkulturerbestadt Quedlinburg befindet sich am nördlichen Harzrand. Quedlinburg ist seit 1994 Weltkulturerbe und macht die Stadt zu einem der größten Flächendenkmale in Deutschland. Rund 24000 Einwohner verteilen sich auf sieben Augenoptikfachgeschäfte. Eines davon gehört Judit Tasche, und die hat mutig in ihre 60 Quadrat meter Ladenfläche investiert.

 
„Auf der opti 2019 wurden verschiedene Ladenbauer besucht, Ideen und Eindrücke gesammelt und vor allem verarbeitet. Die Ideen, die man einerseits im Kopf hat, und das Angebot müssen vereinbart werden. Umso schöner, wenn man statt eines reinen Kataloges ein Shopbook in den Händen hält und es beim Durchblättern ausgestattete Läden gibt, bei denen man sofort weiß, dass man sich wohlfühlt“, 
beschreibt Judit Tasche den ersten Kontakt zu den Ladenbauspezialisten von concept-s aus Schorndorf. Die letzte umfassende Modernisierung fand 1990 statt. Lange zuvor, es war der 15. August 1872, gründete Namensgeber Herrmann Graeser die Brillenglasschleiferei und Musikalienhandlung Optik Graeser in Quedlinburg. Zunächst befand sich das Geschäft in der Breiten Straße 4.


Autor: Theo Mahr [Chefredakteur] DER AUGENOPTIKER | Ausgabe 04-2020

Zum kompletten Artikel:
https://www.der-augenoptiker.de/top/klein-und-fein-in-quedlinburg/

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.